Hintergrundinfos

  • Das Kerngeschäft der geonline Ingenieurgesellschaft ist das Managen von raumbezogenen Daten, das sind neben GIS-Daten natürlich auch Gebäudedaten!

    Daten managen heißt: erfassen, speichern, dokumentieren, auswerten, verwalten, sichern, veredeln, vorhalten, abgeben, verteilen (auch über das Internet).

Empfehlung

  • Die Gemeindeprüfungsanstalt Baden- Württemberg empfiehlt: „Die Erstellung von Gebäudeakten ist arbeitsintensiv, der Aufwand lohnt sich aber. Dasselbe gilt für eine Gebäudesoftware und die Einpflege aller relevanten Daten. Die dafür erforderlichen Mittel rentieren sich und sollten daher zur Verfügung gestellt werden.“

Gebäudeverwaltung

Facility Management
Die Dienstleistungen der geonline konzentrieren sich im Bereich Gebäudeverwaltung vor allem auf folgende Arbeiten:
  • Datenerfassungen
  • grafische Planaufbereitungen
  • visuelle Darstellung der Raumsituationen
  • Einführung eines CAFM-Systems
  • Datenübernahmen in ein CAFM-System
  • Entwicklung eines Softwaremoduls
  • Vorhaltung eines CAFM-Systems als Web-Lösung